Basteln, Zauberei und Musik zu Halloween in der Kinderklinik


Zunächst wurde der Flur zwischen KK03 und KK04 geschmückt und einige Basteltische vorbereitet. Nach kurzer Zeit kamen dann die ersten Kinder von den Stationen und bastelten unter liebevoller Anleitung begeistert Fledermäuse und verschiedene Papierhandpuppen mit gruseligen Motiven. Halloween pur! 

An einem weiteren Tisch entstanden wunderschöne kleine Tüten mit super lustigen Gesichtern, die dann mit Süßigkeiten befüllt wurden. Sehr beliebt ist immer das Kinderschminken und Nicole Lewandowski zauberte kleine Kunstwerke auf die Gesichter der Kinder. Begleitet wurde alles mit Livemusik von Ward Palmen, der mit seiner Gitarre für eine wunderschöne Atmosphäre sorgte. Sascha Hübbers war ebenfalls von Kalkar nach Düsseldorf gereist und begeisterte mit seinen Zaubertricks die Kinder und Erwachsenen. Seinem größten kleinen Fan verriet er sogar einige Tricks und schenkte ihm einige Zauberutensilien. Zum Schluss brachte Frau Wißmann noch mit Süßigkeiten gefüllte Tüten auf die Zimmer der Kinder, die leider nicht teilnehmen konnten.

Ein wunderschöner Tag ging zu Ende und wir bedanken uns herzlich bei den Schülerinnen und Schülern der (Jahrgangsstufen 7+10, Städt. Realschule Kalkar), Natalia Lewandowski, (Sozialpädagogin), Nicole Lewandowski (Lehrerin), Zauberer Sascha Hübbers sowie dem Musiker Ward Palmen für diese zauberhaften schönen Stunden.


                 
Weihnachtskarten

Kinderkalender 2019
Spenden
AmazonSmile
Unser Flyer
Mitgliedsantrag

     



 

 






 


 



 

 

 

 


 

 




zum Seitenanfang