Gemeinsame Bastelaktion in der Kinderklinik


Insgesamt 13 Schülerinnen und Schüler der AG „Soziale Verantwortung“ von der Realschule Friedrichstadt in Düsseldorf kamen mit Ihrer Lehrerin Frau G. an zwei Tagen in die Kinderklinik, um mit den kleinen und großen Patienten zu basteln. Vieles war vorbereitet worden, um schöne Dinge für die Weihnachtszeit herzustellen. Papiersterne waren der große Renner: Hierfür wurden 8 Papiertüten zusammengeklebt und dann aus dem Ganzen Dreiecke oder Kreise herausgeschnitten. Danach wurde alles aufgeklappt und mit einer Schnur versehen, um den fertigen Stern aufhängen zu können. Ein einfaches Konzept mit einem tollen Ergebnis. So wurden an den beiden Tagen viele Sterne, Tannenbäume und kleine Häuschen gebastelt. ALLE hatten große Freude an der „Arbeit“.
Insgesamt war es eine wunderschöne Aktion und wir bedanken uns sehr herzlich bei den Schülerinnen und Schülern sowie ihrer Lehrerin sehr herzlich für die tolle Idee und für die geschenkte Zeit.
(FF)


  

 



Mitgliedsantrag
Videos









 

 






 


 



 

 

 

 


 

 




zum Seitenanfang