Solch ein Gefühlschaos haben wir noch nie so erlebt


Sehr geehrte Damen und Herren von der Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V.,
mein Name ist Karolina Link. Bei unserer 10-jährigen Tochter Liv Ann wurde am 08.09.16 Leukämie (ALL) festgestellt. Diese Diagnose war zunächst ein großer Schock für alle Familienmitglieder und Freunde. Solch ein Gefühlschaos haben wir noch nie so erlebt. In den folgenden Tagen wurden wir von dem gesamten Team der Station K4 großartig aufgefangen, unterstützt und gut informiert.

Mittlerweile sind schon fast 4 Monate vergangen. Liv Ann geht es zur Zeit gut. Wir schauen optimistisch in die Zukunft.
Mit diesem Brief möchte ich eigentlich Danke sagen oder vielmehr schreiben. In den letzten 4 Monaten konnten wir an ganz tollen Aktionen der Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. teilnehmen. Fortuna kam zu Besuch mit schönen Geschenktüten, wir haben Weihnachtslieder gesungen und konnten der Geschichte von Astrid Lindgren zuhören. Somit haben wir erfahren wie die Schweden Weihnachten feiern.

Wir können immer wieder basteln, spielen, lesen. Ich bin mittlerweile Mitglied bei der Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. da ich diesen Verein für außerordentlich unterstützend für die Familien erlebe. Auch möchte ich dem Frank für seine nicht aufhörende Motivation und gute Laune danken. Frau Wißmann für ihr strahlendes Lachen und Frau Wehling-Helikum für ihre liebenswerte Art. Mit freundlichen Grüssen Karolina L.26.12.2016



Kinderkalender 2021












 

 






 


 



 

 

 

 


 

 




zum Seitenanfang