Yusen Logistics unterstützt die Kinderkrebsklinik Düsseldorf


Yusen Logistics unterstützt die Kinderkrebsklinik Düsseldorf

06.12.2017. Eine Spende ist das schönere Geschenk. Diese Einstellung vertritt Mario Cavallucci, Managing Director der Yusen Logistics (Deutschland) GmbH. Aus diesem Grund hat er sich bereits bei seinem Amtseintritt 2014 dafür entschieden, anstelle der üblichen Weihnachtspräsente an Kunden und Lieferanten das Geld lieber Menschen zukommen zu lassen, die es wirklich brauchen.

„Wenn wir an Weihnachten denken, denken wir an leuchtende Kinderaugen und fröhliches Kinderlachen“, so Cavallucci, selber Vater einer kleinen Tochter. „Ich wünsche mir, dass auch bedürftige Kinder Kraft schöpfen und vielleicht bald unbeschwert wieder lachen können.“ Deswegen unterstützt Yusen Logistics bereits das 4. Mal in Folge die Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. in Düsseldorf.

Mit den Spendengeldern werden spezielle Projekte wie z.B. der Bau eines Elternhauses oder die Anschaffung von Fahrzeugen für das Kinderpalliativteam „Sternenboot“ gefördert. Auch ist die Elterninitiative durch die Spenden in der Lage, die Kinderkrebsklinik mit medizinischen Geräten und Zubehör zu versorgen. So wurde erst kürzlich die Aufrüstung eines Magnetresonanztomographie- Gerätes finanziert, mit der Aufnahmen in Echtzeit gemacht werden können. „Das Gerät zählt zu den modernsten Geräten in Europa und ist das einzige seiner Art in NRW“, erzählt Frank Fleßer von der Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V.. „Schön ist, dass nicht nur an Krebs erkrankte Kinder von dieser schonenden Untersuchungsmethode profitieren, sondern auch Kinder mit anderen Erkrankungen, die in der Düsseldorfer Kinderklinik versorgt werden.“

„Mich freut es einfach, dass wirklich etwas Sinnvolles mit dem Geld angefangen wird“, so Heiko Stegemann, General Manager Business Development bei Yusen Logistics und Überbringer des Spendenschecks. „Früher ist man in der Weihnachtszeit mit vollgepacktem Auto zu Kundenterminen gefahren. Die Präsente sind sicher auch wertgeschätzt worden. Aber ich bekomme von meinen Kunden nur positive Rückmeldungen über unsere heutige Vorgehensweise. Und ich glaube, dass wir vielleicht auch dem einen oder anderen ein bisschen Vorbild sind.“

Im Namen unserer krebskranken Kinder und Jugendlichen bedanken wir uns herzlich für die wunderbare Spende sowie für Ihre jahrelange großzügige Unterstützung.

 



                 
Weihnachtskarten

Kinderkalender 2019
Spenden
AmazonSmile
Unser Flyer

     



 

 






 


 



 

 

 

 


 

 




zum Seitenanfang