Covaris M220


Spende der Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V ermöglicht leichtere Diagnose von Immundefekten. 

Der Covaris M220 hilft im Labor beim ersten Schritt auf der Suche nach einer erkrankungsverursachenden Veränderung. Er zerkleinert die Proben-DNA auf eine Größe, die die sog. Sequenzierung, die Entschlüsselung und damit Ablesbarkeit der Genabschnitte, erleichtert. Das ist nicht nur für die Diagnose von Immundefekten von Vorteil – bei der Suche nach einem unklaren Immundefekt in einer Familie – sondern auch, um die Veränderungen zwischen einem Tumor und dem zugehörigen gesunden Referenzgewebe bestimmen zu können. Die Klinik ist über diese äußerst großzügige Spende sehr dankbar und glücklich. Dr. rer. nat. Michael Gombert

Kinderkalender 2021












 

 






 


 



 

 

 

 


 

 




zum Seitenanfang